Fotos

Unsere Musikanten

Leni Schmid-Spühler       
Klarinette










geb. 13. Juni 1944 von Wasterkingen, seit 1984  aktive Ländlermusikantin, erblich  vorbelastet von ihrem Vater, Walter Spühler (Spühler Heiri Walter). Leni ist die gute Seele der Brandhase und verwöhnt uns nach der Probe mit Speis und Trank!    



Sonja Thoma


Klarinette
    geb. 27.11.1959 von Niederhasli, Gymnastikpädagogin, Hausfrau und Mutter. Sie ist seit 32 Jahren Mitglied der Musikgesellschaft Niederhasli. Sonja ist eine begeisterte Volksmusikantin und mit dem Beitritt zur Ländlerkapelle < Brandhase >ging für sie ein langersehnter Wunsch in Erfüllung.









Eddy Schmid-Spühler
Oergeli
geb. 31. Juli 1935, wohnhaft in Wasterkingen, verheiratet, pens. Kaufmann / alt Friedensrichter. Als 10 jähriger brachte ihm der Weihnachtsmann ein Handörgeli, vor 40 Jahren hat er sich in den Klang des Schwyzerörgelis verliebt. Er gründete im Jahre 1976 zusammen mit dem Klarinettisten Emil Demuth die Ländlerkapelle " Echo vom Dettenberg", die heutigen > Brandhase <. Wasterkingen. Seit seiner Pensionierung ist Eddy oft in den Bündnerbergen anzutreffen, wo er in Volksmusikkreisen viele Freunde gewonnen hat.


Norbert Moser
Oergeli

geb. 18. März 1956, von Vaz/Obervaz, in festen Händen, Primarlehrer. Schon als Jüngling mit dem Oergeli unterwegs und langjähriges Mitglied der "Moserbuebe". Norbert ist ein typischer Heimwehbündner. Er lebt seit 30 Jahren in Zürich, doch zieht es ihn wann immer möglich in sein altes, romantisches Steinhaus am Heidbach in Zorten.

Urs ConradBassgeige

geb. 18. März 1944, verheiratet, wohnhaft in Dättlikon und Andeer. (auch ein Heimwehbündner) Sorgt ab September 2007 für das erforderliche Fundament bei den < Brandhase > nachdem unser langjähriger Stehgeiger Walter Rutschmann alters - und gesundheitshalber sein Instrument in die Ecke gestellt hat. Urs Conrad ist auch manchmal mit der Ländlerkapelle Thomas Marthaler im Einsatz.